© Inhalte 2014-2019 Pintas-Verlag

Impressum: Pintas-Verlag, Dr. Gertraude Selzer, Westerbachstraße 137, 65936 Frankfurt am Main

Seien Sie dabei, . . .

  

... wenn zwei Kommissare der Frankfurter Mordkommission, die verschiedener kaum sein können, auf Verbrecherjagd gehen! Stets bekommen sie dabei Unterstützung von Amateuren, dankbar sind sie selten dafür.
Doch Hauptkommissar Paul Langer und Oberkommissar Johannes Korp werden sich an den Gedanken gewöhnen müssen, dass nicht immer sie den besseren Riecher haben.
Für jeden Frankfurt-Krimi finden Sie einen Link zur Leseprobe!

Eine Krimireihe in der Tradition des klassischen »Whodunit«. Das Duo und die Frankfurter Skyline bilden den gemeinsamen Rahmen für unterschiedliche Kriminalromane in verschiedenen Frankfurter Milieus - die einzelnen Bände bauen nicht aufeinander auf.

 
G. T. Selzer
Altersruh.
Ein Kriminalroman aus Frankfurt.

Tod in Haus Sonenstein

Auch die nobelste Seniorenresidenz ist letztlich nur ein Altersheim und der unbeliebte Mann mit der Sense dort ein häufiger Gast. Doch ist Charlotte Hagen wirklich eines natürlichen Todes gestorben, oder hatte es der Arzt etwas zu eilig mit dem Totenschein? - Und wenn es nicht mit rechten Dingen zuging: Galt der Anschlag überhaupt ihr oder vielleicht doch ihrer Nachbarin Stephanie, mit der sie das Zimmer getauscht hatte?
Paul Langer und Johannes Korp, die beiden Ermittler aus Frankfurt, haben zunächst keine Veranlassung, sich damit zu beschäftigen. Denn eine nicht mehr ganz frische Leiche am Eisernen Steg hält sie auf Trab und gibt ihnen Rätsel auf.
Erst als sich die Anzeichen dafür mehren, dass der Tote in Verbindung zur Residenz Sonnenstein stand, werden die Beamten hellhörig.

 

Pintas-Verlag. Frankfurt. 2019. 304 Seiten. 9,90 €.
ISBN 978-3-945343-16-

 
 
 
 
G. T. Selzer
An trüben Wassern.
Ein Kriminalroman aus Frankfurt.

Alte Schuld und neuer Verdacht

Daniel Skipanski lebt einsam auf einem alten Hausboot am Griesheimer Ufer. Die Nachbarn kennen ihn vom Sehen und haben sich an ihn gewöhnt. Doch dann ziehen Cora und Tobias mit ihrem Baby an den Main. Es dauert nicht lange, bis Skipanski ihre Neugier geweckt hat.
Welches Geheimnis umgibt den Alten? Was hat es mit dem jungen Mann auf sich, der plötzlich bei ihm auftaucht? Warum erscheint eines Tages die Polizei auf dem Hausboot? Und was hat das alles mit einem tragischen Verkehrsunfall zu tun, bei dem vor Jahren zwei Menschen starben?

 

Pintas-Verlag. Frankfurt. 1. Auflage September 2017. ca. 360 Seiten. Format 120x170 mm.
9,90 €. ISBN 978-3-945343-11-1

 

G. T. Selzer
Tod im Salz.
Ein Kriminalroman aus Hessen.

Zwischen Mainmetropole und dörflicher Idylle

Der Erfolgsautor Boris Kemper steht im Mittelpunkt dieses neuen Falls mit den Kommissaren Langer und Korp von der Frankfurter Mordkommission. Kemper muss einem alten Freund helfen, mit der Vergangenheit abzuschließen und den Tod eines geliebten Menschen aufzuklären.

Doch dann holt ihn seine eigene Vergangenheit ein. Und die ist in eigenartiger Weise mit der Geschichte von Hauptkommissar Paul Langer verknüpft, der feststellen muss, dass auch in hessischen Dörfern die Welt nicht immer in Ordnung ist.

"... Die Dramaturgie stimmt, der Erzählton ist trotz der Krimihandlung humorvoll. ... Kommissar Langer ist ein wunderbarer Protagonist, schrullig und grantelnd. ...
Das Buch ist eine kleine Entdeckung."

Nicole Bothof am 1.3.2017
auf hessenschau.de (Krimis aus Hessen)

G. T. Selzer
Sonata Mortale.
Ein Kriminalroman aus Frankfurt.

Pianisten leben gefährlich

Ein internationaler Star gerät in den Strudel von Entführung, Erpressung, Mord – und dabei selbst ins Zwielicht.
Langer und Korp, die beiden Kommissare aus Frankfurt, bewegen sich auf fremdem Terrain. Denn klassische Musik stand nicht bei ihnen auf dem Stundenplan. Schon oft haben sie Hilfe von Amateuren bekommen. Dieses Mal können sie sie wirklich gut gebrauchen.
Ein spannender Kriminalroman – nicht nur für Freunde klassischer Musik.

 

... die teilweise skurrilen Typen, die den Text bevölkern, kommen überzeugend
daher, gediegener Stil und sprachlich ausgefeilte Ausdrucksweise haben literarischen Anspruch. ... Am Schluss werden alle Handlungsfäden gekonnt verknüpft – und es geht ganz anders aus als erwartet... die Lektüre ist lohnenswert ...

Claudia Niebel, Forum Musikbibliothek, 1/2016

 

Pintas-Verlag. Frankfurt. 2. Auflage 2019.

320 Seiten. 9,90 €. ISBN 978-3-945343-15-9

G. T. Selzer
Volle Deckung.
Ein Kriminalroman aus Frankfurt.

Millionäre und Clochards

In der Frankfurter City und in Sachsenhausen werden kurz hintereinander zwei Männer zweifelhafter Herkunft erschlagen. Dass zur gleichen Zeit ein sehr reicher Mann aus dem Vordertaunus in seiner Sauna stirbt, könnte Zufall sein.

Hauptkommissar Paul Langer und sein geschniegelter Kollege Johannes Korp müssen sich sehr anstrengen, um nicht schon wieder bei der Aufklärung eines Falles ausgestochen zu werden. Denn dieses Mal haben sie es mit einem Profi zu tun.

Ein klassischer Kriminalroman in der Tradition des “Whodunit”.

 

Pintas-Verlag. Frankfurt. 4. Auflage 2017. 342 Seiten. 9,90 €. ISBN 978-3-945343-12-8

G. T. Selzer
... kein Ende als das Grab
Ein Kriminalroman aus Frankfurt.

Unfall – Mord – Selbstmord?

Zwei Brüder sterben auf nicht alltägliche Weise, zwei Kommissare gehen sich mächtig auf die Nerven und zwei Frauen finden Antworten in einem Stück aus dem 18. Jahrhundert. Doch kurz darauf liegen sie beide im Krankenhaus ...

Was wiederum für die Polizei Grund genug ist, den fantastischen Ideen nachzugehen.

Es wird zu einer Herausforderung für Paul Langer und Johannes Korp. Ein Literaturkrimi für alle, die Spaß an kniffl igen Rätseln haben und der erste (veröffentlichte) Fall für die beiden unterschiedlichen Kommissare aus Frankfurt.

 

Pintas-Verlag. Frankfurt. 4. Auflage 2019. 328 Seiten. 9,90 €.
ISBN 978-3-945343-14-2

Pintas-Verlag. Frankfurt. 1. Auflage Juni 2016. 308 Seiten. 9,90 €. ISBN 978-3-945343-09-8

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now